Kleines Lager unterwegs ins Sauerland!

Nach der Kofferabgabe und den Reisesegen durch Pastor Schnetgöke haben sich die beiden Busse mit 59 Kindern und insgesamt 26 Betreuern auf den Weg in Richtung Bontkirchen im Sauerland gemacht.

In den nächsten 14 Tagen gibt es unter dem Motto „Agenten“, passend zum Ort BONTkirchen, jede Menge Highlights, Ausflüge & Co.

Wir halten euch hier und auf Facebook mit Bildern – sofern es das Internet im Sauerland zulässt – auf dem Laufenden!

Wir freuen uns natürlich auf viele Überfäller zwischen 01:00 – 03:00 Uhr (an folgenden Tagen ist das Überfällen NICHT möglich: 15.7, 23.7, 24.7, 28.07)

%d Bloggern gefällt das: